Menü
berlinmusiker.de Berlinmusiker.de
Musiker sucht Musiker
Datum
Anhören
Bild
Antwort
Ich suche Gitarrist(in) und/oder Bassist(in), die vielleicht einen Jazz Hintergrund haben aber wollen etwas mit mehr Eiern spielen (Rock oder Metal Mischung. zB Dysrhythmia, Keelhaul, Mastadon, usw). Ich will mit Standards (zB Sidewinder) anfangen (damit wir sofort spielen können), aber langsam eigene Sachen entwickeln. Ich bin kein Profi, aber spiele jeden Tag. Du musst auch kein Profi sein, aber fließend spielen können.
E-Gitarrist, Mitte 30, sucht Band oder einzelne Musiker zur Gründung eines neuen eigenständigen Projektes. Meine Haupteinflüsse liegen im Rock und Blues, ich bin stilistisch sehr offen solange es grooved und die Songs Spaß machen. Ausschließen würde ich Akustikgitarre und Metal. Ich möchte mit euch eigenes Material schreiben und damit aus dem Proberaum auf die Bühnen. Passt nicht: totale Anfänger, Laberköpfe, Egomaniacs, Drogeneskapaden...
Ich suche Gitarrist(in) und/oder Bassist(in), die vielleicht einen Jazz Hintergrund haben aber wollen etwas mit mehr Eiern spielen (Rock oder Metal Mischung. zB Dysrhythmia, Keelhaul, Mastadon, usw). Ich will mit Standards (zB Sidewinder) anfangen (damit wir sofort spielen können), aber langsam eigene Sachen entwickeln. Ich bin kein Profi, aber spiele jeden Tag. Du musst auch kein Profi sein, aber fließend spielen können.
Hi! Ich spiele hobbymäßig E-Gitarre und suche Leute zum gemeinsamen Spielen, Jammen; so ein, zwei Mal die Woche. Devendra Banhart, Pink Floyd, Jimmy Hendrix, RHCP, Manu Chao, Jack Johnson u.a. finde ich großartig. Ich bin 29, wohne in Reinickendorf und ich würde es stabil finden, wenn du/ihr auch mehr oder weniger aus dem nördlichen Berlin wärst/wäret, damit Treffen mit einer entspannten Anfahrt einhergehen. Schreibt mir einfach, ich freu mich auf euch:)
E-Gitarrist, Mitte 30, sucht Band oder einzelne Musiker zur Gründung eines neuen eigenständigen Projektes. Meine Haupteinflüsse liegen im Rock und Blues, ich bin stilistisch sehr offen solange es grooved und die Songs Spaß machen. Ausschließen würde ich Akustikgitarre und Metal. Ich möchte mit euch eigenes Material schreiben und damit aus dem Proberaum auf die Bühnen. Passt nicht: totale Anfänger, Laberköpfe, Egomaniacs, Drogeneskapaden...