Menü
berlinmusiker.de Berlinmusiker.de
Musiker sucht Musiker
Datum
Anhören
Bild
Antwort
Schlagzeuger (40) sucht Musiker*Innen für Band od offenes Kollektiv; Proberaum im Rockhaus vorhanden; Cover und Eigene als festes Repertoire; Stil: JazzyReggae (Ernest Ranglin-Below the Bassline, Cedric Im Brooks, John Scofield-A GoGo, Überjam) mit möglichen Abzweigungen zu härterem FunkRock/Crossover (311, Beastie Boys, RHCP) oder verspielterem Fusion/Krautrock (Can, Embryo, Zappa, Davis, Hancock ….) und/oder Disco, Dub, TripHop, Ketapop, NuJazz...
Hallo alle, ich suche nach ein paar Musikern bei denen auch die menschliche Seite des Musiklebens betrachtet werden sollte. Ich möchte mich mit euch gut verstehen können und zusammenarbeiten. Ich spiele seit etwas über 10 Jahre Gitarre und notiere meine Noten auf GuitarPro6. Demos mache ich mit Cubase an meinem Rechner. Prinzipell würde ich auch mit euch eine neue Band gründen, jedoch wäre es für mich leichter in einer bestehenden Band aufgenommen zu werden. By the Way, ich bin 25, m. Cheers!
Hallo alle, ich suche nach ein paar Musikern bei denen auch die menschliche Seite des Musiklebens betrachtet werden sollte. Ich möchte mich mit euch gut verstehen können und zusammenarbeiten. Ich spiele seit etwas über 10 Jahre Gitarre und notiere meine Noten auf GuitarPro6. Demos mache ich mit Cubase an meinem Rechner. Prinzipell würde ich auch mit euch eine neue Band gründen, jedoch wäre es für mich leichter in einer bestehenden Band aufgenommen zu werden. By the Way, ich bin 25, m. Cheers!
Schlagzeuger (40) sucht Musiker*Innen für Band od offenes Kollektiv; Proberaum im Rockhaus vorhanden; Cover und Eigene als festes Repertoire; Stil: JazzyReggae (Ernest Ranglin-Below the Bassline, Cedric Im Brooks, John Scofield-A GoGo, Überjam) mit möglichen Abzweigungen zu härterem FunkRock/Crossover (311, Beastie Boys, RHCP) oder verspielterem Fusion/Krautrock (Can, Embryo, Zappa, Davis, Hancock ….) und/oder Disco, Dub, TripHop, Ketapop, NuJazz...
Schlagzeuger (40) sucht Musiker*Innen für Band od offenes Kollektiv; Proberaum im Rockhaus vorhanden; Cover und Eigene als festes Repertoire; Stil: JazzyReggae (Ernest Ranglin-Below the Bassline, Cedric Im Brooks, John Scofield-A GoGo, Überjam) mit möglichen Abzweigungen zu härterem FunkRock/Crossover (311, Beastie Boys, RHCP) oder verspielterem Fusion/Krautrock (Can, Embryo, Zappa, Davis, Hancock ….) und/oder Disco, Dub, TripHop, Ketapop, NuJazz...